Großkaliber

Präzision und Dynamik

Logo-Bund-Deutscher-SportschuetzenDSB-Logo
Für die Freunde des Schießens mit großkalibrigen Waffen bietet der Schützenverein die Nutzung seiner Schützenhalle an, die für Pistolen und Revolver bis 1500 Joule zugelassen ist. Dieses Angebot wird von den BDS-Schützen des Vereins, der AG der Reservisten und The Hunters 1998 e.V genutzt.

Percussions-Revolver Typ 1860 Army,
Engaged 16. May 1843, Kaliber .44, Bleikugeln,
Dämmpfropfen, Zündhütchen und Schwarzpulver

Montags | 19:00 – 21:00 Uhr & Freitags | 19:00 Uhr​

Schießhalle Schützenverein Hude

Der Freiluftstand ist nur für kleinkalibrige Waffen zugelassen. Unser geschlossener Schießstand ist durch seine Abluftanlage jedoch auch für das Training mit Schwarzpulver-Waffen zugelassen. Der Stand ist für Waffen bis 1500 Joule zugelassen.

Falls Unsicherheiten bei der benutzten Waffe oder in der Kombination mit der verwendeten Munition bestehen sollten, können diese über den Gruppenleiter Großkaliber geklärt werden.

Vereinswaffen können nicht gestellt werden.

Enrico Kröner

Enrico Kröner

Großkaliber (BDS)

Gerhard Lürßen

Gerhard Lürßen

Großkaliber (DSB)

Nach monatelanger Pause durch Corona freuten sich die 15 Teilnehmer der neuen AG Bogensport wieder auf körperliche Herausforderungen.
BDS-Vereinsmeisterschaft Hude vom 01.09.2020 bis zum 31.10.2020 im Schützenverein Hude. Kontakt: Enrico Kröner, Leiter BDS Gruppe, kontakt@enricokroener.de

Schinken-Knobeln

Der Schützenverein führt auch in diesem Jahr das traditionelle „Schinken-Knobeln“ durch. Das „Schinken-Knobeln“ beginnt am Freitag, dem 28. August 2020.