Kleinkaliber

Pistole- und Gewehrschießen

DSB-Schießen im Schützenverein Hude

DSB-LogoDer Verein besitzt eine Grundausstattung an Pistolen und Gewehren, die er zur Ausübung des Trainings zur Verfügung stellen kann. Sowohl die Halle als auch der Freiluftstand mit seinen verschieden langen Bahnen sind für diese Waffen zugelassen. Das Training findet im Rahmen der Regeln des Deutschen Schützenbundes statt.

Der Freiluftstand ist für Waffen bis 200 Joule zugelassen.

Die meisten Schützen des Vereins schießen nach den Regeln des DSB (siehe www.dsb.de).

Hier auf dem Foto der Ehrenvorsitzende des Vereins, Bernfried Jüchter, beim Schießen mit der freien KK-Pistole auf 50 m.

Donnerstags | 15:00 Uhr & Freitags | 19:00 Uhr

Schießhalle und Freiluftstand Schützenverein Hude

Manfred Knobling

Manfred Knobling

Gruppenleiter Kleinkaliber

Nach monatelanger Pause durch Corona freuten sich die 15 Teilnehmer der neuen AG Bogensport wieder auf körperliche Herausforderungen.
BDS-Vereinsmeisterschaft Hude vom 01.09.2020 bis zum 31.10.2020 im Schützenverein Hude. Kontakt: Enrico Kröner, Leiter BDS Gruppe, kontakt@enricokroener.de

Schinken-Knobeln

Der Schützenverein führt auch in diesem Jahr das traditionelle „Schinken-Knobeln“ durch. Das „Schinken-Knobeln“ beginnt am Freitag, dem 28. August 2020.