Bogensport im Schützenverein

Blankbogen, Recurvebogen, Compoundbogen

DSB-LogoIn den letzten Jahren hat das allgemeine Interesse am Bogensport in all seinen Facetten zugenommen: von einer olympischen Disziplin mit HiTech-Bögen und Siegerpreisen bis hin zum intuitiven Schießen mit dem selbstgebauten Bogen. Auch das sogenannte „therapeutische Bogenschießen“ hat sich als Teil von ganzheitlichen Behandlungskonzepten etabliert, zum Beispiel bei ADHS. Ebenso ist dieser Sport für Rollstuhlfahrer geeignet.

Wenn Sie unsere Einrichtung auch für Bogensport nutzen möchten, kontaktieren Sie uns gern.

Bei regelmäßiger Nutzung durch Schulen, andere Vereine oder Firmen:
Bernfried Jüchter: 04408 6239
Manfred Knobling: 04408 6110

Bei allgemeinen Fragen zum Thema Bogensport in diesem Verein:
Manfred Rautenberg: 0172 95 79 980

Für gelegentliche Gäste:
Kommen Sie gern einfach vorbei und probieren Sie es aus.

Mittwochs | 18:00 – 21:00 Uhr

Sommer: Schießplatz draußen | Winter: Schießhalle innen

Logo der Peter-Ustinov-Schule Hude

Auch die Huder Peter-Ustinov-Schule nutzt die Möglichkeiten des Schützenvereins, um im Rahmen ihres schulischen Sportangebotes Bogenschießen anbieten zu können.

Nach den Sommerferien geht es weiter:
Das Training der AG ist immer montags,
ab 14:00 Uhr.

Interessierte wenden sich an den Lehrer Ulf Baumann:
E-Mail: baumann@hrs-hude.de
Tel.: 04408 807 865

Zielscheibe Bogensport
Stefan Röttgers

Stefan Röttgers

Leiter Gruppe Bogensport

Erfolgreich-bei-der-Landesmeisterschaft-2022

Schützenverein Hude bei der Landesmeisterschaft in Bremerhaven und Bremen erfolgreich! 3 mal GOLD in der Einzelwertung - 2 mal GOLD in der Mannschaftswertung.

Online-Mitglied-werden

Die „Digitale Anmeldung“ ist jetzt möglich. Es läuft alles automatisch, nur eintreten müsst Ihr selber.

Sommerferien

Schützen sind nicht nur sportlich engagiert, sondern auch gesellig und wir helfen gern bei der Betreuung von Kindern während der Ferienzeit.

Die-Schuetzenkolonne-Schuetzenfest-Hude

Das Schützenfest zum 125ten Jubiläum des Vereins ist gefeiert. Man hat viele lachende Gesichter gesehen, Ehrungen wurden ausgesprochen und die neue Schützenkönigin und der neue Schützenkönig sind jetzt in ihrem Amt.